Corona-Spezial


Die neue Immunkarte - Dein EU-COVID-19-Impfzertifikat 
immer dabei!

Die Immunkarte ist der digitale Impfpass im Scheckkartenformat - ganz ohne Smartphone.
Die Immunkarte zeigt den EU-weit gültigen Impf-QR-Codes des Robert Koch-Instituts der letzten erhalten Covid-19-Impfung.
Rückseitig ist auf der Immunkarte derselbe QR-Code abgebildet wie in der offiziellen CovPass-App oder Corona-Warn-App.
Er kann durch alle in der EU verwendeten offiziellen Scan-Apps gelesen werden.

Für die Kontrolle bei Auslandsreisen an Flughäfen, etc. empfehlen wir, die Unterlagen für alle erhaltenen Covid-19-Impfungen zusätzlich mit sich zu führen!

 

Digitaler Impfpass / Impfnachweis / digitales Impfzertifikat für die Corona-Schutzimpfung und COVID-19-Genesenenzertifikate:

Wir stellen Ihnen gern digitale Impfzertifikate für erhaltene Coronaimpfungen bzw. Gesenenzertifikate für durchgestandene COVID-19-Erkrankungen aus - eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich.
Bitte bringen Sie dazu Ihren Impfausweis bzw. einen Beleg über einen positiven PCR-Test und einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit. In der Regel können Sie die Zertifikate direkt mitnehmen. Wenn Sie Hilfe mit der Installation einer entsprechenden App oder dem Einlesen der erstellten Codes auf Ihrem Smartphone benötigen, so helfen wir Ihnen dabei gern.

 

News

Demenz oder nur eine Nebenwirkung?
Demenz oder nur eine Nebenwirkung?

Verwirrtheit im Alter

Wenn alte Menschen verwirrt oder vergesslich sind, wird das schnell auf eine Demenz geschoben. Tatsächlich stecken manchmal nur Nebenwirkungen von Medikamenten hinter den Symptomen.   mehr

Intimwaschlotionen im Test
Intimwaschlotionen im Test

Sauer allein reicht nicht

Dass saure Waschlotionen für den Intimbereich besser sind als die gute alte Seife, hat sich herumgesprochen. Leider heißt aber bei Intimwaschlotionen sauer nicht immer auch gut, wie Ökotest herausgefunden hat.   mehr

Niacinamid in Hautcremes
Niacinamid in Hautcremes

Wundermittel für reine Haut?

Niacinamid ist ein fester Bestandteil vieler Hautcremes, Seren & Co. Das Versprechen: Das Vitamin soll die Haut glätten und Rötungen und Pigmentflecken reduzieren. Doch ist die Wirkung auch wissenschaftlich bewiesen?   mehr

Ab in die Mucki-Bude!
Ab in die Mucki-Bude!

Migräneattacken vorbeugen

Migräneattacken lässt sich nicht nur mit Medikamenten vorbeugen. Auch Sport kann die Anfälle ausbremsen. Amerikanische Forscher*innen empfehlen dafür ein konkretes Fitnessprogramm.   mehr

Online-Tool berechnet Zuckerlimit
Online-Tool berechnet Zuckerlimit

Kalorienbomben für Kinder erkennen

Mit Schoko-Zerealien, Zwischendurch-Snack, Fertigpizza und Fruchtsäften kommt über den Tag so einiges an Nährstoffen zusammen. Vor allem bei Kindern ist das empfohlene Tageslimit an Zucker oder Fett schnell überschritten. Ein Ernährungsrechner von Stiftung Warentest hilft Eltern bei der Berechnung.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Apotheke auf der Geist
Inhaber David Dohmann
Telefon 0251/77 60 32
E-Mail apogeist@muenster.de